Ich stelle mich kurz vor...


Mein Name ist Patricia Odermatt. Ich bin im Kanton Aargau aufgewachsen und habe schon in verschiedenen Ecken der Schweiz gewohnt und gearbeitet. Seit 2012 lebe und arbeite ich in Interlaken.

 

Meine ersten Arbeitsjahre habe ich auf dem Reisebüro verbracht und bin mit dem Reisefieber geimpft.

Nach einem Studium an der Fachhochschule für Wirtschaft habe ich einige Jahre im Marketing verschiedener, grösserer Firmen gearbeitet. Dies waren für mich spannende, lehrreiche Jahre, die mir immer mehr zeigten, dass dies nicht "meine Welt" ist, wo ich wirken möchte.

Eine längere Auszeit hat mein Weltbild neu geformt und mich vieles hinterfragen lassen, was ich bis anhin als gegeben angenommen habe, mir aber auch - oder vor allem - neue Horizonte geöffnet.

 

Das Interesse für Ernährung, die Begeisterung für Kräuter und mein Draht zu meinen Mitmenschen haben mich bewogen, die Ausbildung zur Naturheilpraktikerin zu absolvieren.

Daneben habe ich mir immer eine sinnvolle Arbeit gewünscht und dies im Reformhaus in Interlaken gefunden, welches ich seit Mai 2014 als purpur biolädeli mit viel Begeisterung und Enthusiasmus betreibe. Denn qualitativ gute Nahrung und ein gesunder Körper gehören für mich zusammen.

 

Ich betreibe seit August 2016 eine eigene Praxis in Interlaken, in der ich Menschen mit den verschiedensten Krankheitsbildern und Symptomen bei ihrem Heilungsprozess unterstütze.

 

Meine Qualifikationen im Bereich Naturheilpraktik:

 

2013 - 2017    Diplomierte Naturheilpraktikerin in traditionell europäischer Naturheilkunde, Zentrum Bodyfeet, Thun

2017 - 2018    1,5 Jahre Praktikum bei der Naturheilpraktikerin und Homöopathin Christine Braun in Bern

 

Krankenkassenanerkennung:

Anerkennung als Naturheilpraktikerin bei allen Krankenkassen. Individuelle Verträge regeln die genauen Beiträge.

 

EMR, Erfahrungsmedizinisches Register

ASCA, Stiftung zur Anerkennung und Entwicklung der Alternativ- und Komplementärmedizin